Curry-Nudelauflauf (ein Restle-Essen)

Da ja am Wochenende  mal Bratenfleisch oder/ und Gemüse übrig bleibt, gibt es bei uns oft mal am Montag ….ein sogenanntes Restle-Essen….z.B. diesen Nudelauflauf

Z u t a t e n:

  1. 300 g Nudeln ….z.B. Fusili oder Penne ..was halt gerade da ist…
  2. Bratenreste (Hähnchen, Schweinefleisch oder Rinderbraten)klein geschnitten
  3. Gemüse…z.B…Paprika, Karotten, Lauch, Frühlingszwiebeln….eigentlich was da ist (kleingeschnitten)
  4. 1 Zwiebel (gehackt)
  5. etwas Rohrzucker
  6. 150 ml Brühe
  7. 1 bis 2 TL Currypulver (je nach dem wie intensiv man es möchte)
  8. 200 ml Sahne
  9. Salz, Pfeffer und Chili
  10. 100 g geriebenen Käse  …. oder Reste vom Käseaufschnitt
  11. Kräuter zum Bestreuen

 

Z u b e r e i t u n g:

Die  300g  Nudeln sehr bissfest in Salzwasser kochen, da sie noch etwas von der Soße aufnehmen…..abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken.

In der Zwischenzeit die Zwiebel in etwas Öl glasig anbraten und mit dem Zucker bestreuen …anschließend  das kleingeschnittene Gemüse zufügen und ebenfalls kurz mit anbraten….(.es sollte keine Farbe annehmen)…..mit dem Currypulver bestäuben und mit der Brühe ablöschen…. mit Salz, Pfeffer und Chili würzen….. ca. 5 Minuten köcheln lassen…die Sahne im Anschluss zugeben …. noch mal abschmecken….die Soße sollte schon kräftig schmecken, da die Nudeln schon einiges an Geschmack schlucken.

Die gegarten Nudeln in eine ofenfeste Form geben….das kleingeschnittene Fleisch zufügen und unterheben…..die Currysauce gleichmäßig darüber gießen und mit dem Käse bestreuen.

In dem vorgeheizten Backofen (160 Grad Umluft … oder 180 Grad Ober/Unterhitze) goldbraun überbacken.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close