Schweinerücken mit Kräuterkruste

20160911_114143

 

Z U T A T E N :

ca. 1  kg Schweinerücken ohne Knochen

3 – 4 EL Öl

20 g Kräuter getrocknet und gerieben

1 -2 Knoblauchzehen gehackt

3 EL Parmesan

2 – 3 EL Semmelbrösel

1 EL Senf

2 EL Honig

Salz, Pfeffer und Chiliflocken

 

Z u b e  r e i t u n g :

Backofen auf 100 Grad (Umluft) oder 120 Grad (Ober/Unterhitze) vorheizen….eine flache feuerfeste Form mit erwärmen.

Schweinerücken evtl. von noch vorhandenen Sehnen befreien und gleichmäßig mit Salz und Pfeffer von allen Seiten gut einreiben…in einer Pfanne mit heißen Öl rundherum anbraten ….goldgelb…. anschließend auf die gewärmte Form legen und in der dicksten Stelle ein Bratenthermometer (digitale gibt es teilweise schon recht günstig im Handel…sind schöner, da man die Temperatur besser ablesen kann) … stecken (von oben und nur bis ca. der Mitte)…in den Backofen stellen und braten lassen …bis eine Kerntemperatur von ca. 58 – 60 Grad erreicht ist …..das dauert so  in etwa 1,5 Std….. evtl. die Temperatur etwas regulieren….runter oder rauf … so 10 bis 20 Grad.

In der Zwischenzeit die Kruste zubereiten…in einer kleinen Schüssel das Öl und die Kräuter mischen und ca. eine halbe Stunde ruhen lassen, damit sie das Öl etwas aufnehmen und ein bissla aufweichen….anschließend Senf, Knoblauch, Honig und Parmesan zufügen…..mit Salz, Pfeffer und Chili herzhaft abschmecken…..soviel Semmelbrösel zugeben bis eine pastenartige Masse entsteht.

Hat das Fleisch die Kerntemperatur (58 – 60 Grad ) erreicht die Kräuterpaste oben auf den Braten streichen und wieder zurück in den Backofen und weiterbraten bis die Kerntemperatur auf 63 Grad (allerhöchstens 65 Grad ) gestiegen ist….aus den Backofen nehmen und locker mit Alufolie abdecken und nochmal 10 Min. ruhen lassen.

Dazu schmeckt wunderbar Kartoffelsalat oder ein Kartoffelgratin und ein gemischter Salat!!!

Falls vom Braten noch was übrig   …. b l e i b t….lässt er sich auch gut ….wenn er richtig kalt ist…in Scheiben schneiden …und dann als Brotzeit genießen !!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close