Schäfchen-Muffins

schäfchen1

Zutaten für die Muffins:

  • 160 g Möhren (fein geraspelt)
  • 4 Eier
  • 80 g Zucker
  • 100 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 160 g gemahlene Mandeln
  • 100 ml frischer Orangensaft
  • Zimt

Für die Dekoration:

  • 100g Puderzucker
  • 2 EL Orangensaft
  • Mini-Marshmallows
  • Marzipanmasse
  • Zuckeraugen und Blumen oder Schleifen

Aus den Zutaten für die Muffins einen Rührteig herstellen und in eine (mit Papierförmchen) ausgelegte Muffinsform je ca. 1 gehäuften Esslöffel Teig geben.

Bei ca. 160 Grad (Umluft) oder 180 Grad (Ober- Unterhitze) etwa 25 Minuten backen.

In der Form gut auskühlen lassen.

In der Zwischenzeit Marshmallows noch mal zerteilen (geht am besten mit einer Schere) und aus der Marzipanmasse ….Gesichter und Ohren …formen

Aus Puderzucker und Orangensaft einen dickflüssigen Guss (Saft nach und nach zugeben) herstellen und den Muffins bestreichen. Darauf dann die Marshmallow-Stücken ….quasi wie als Fell…. setzen und anschließend die Gesichter und Ohren auch mit Zuckerguss oder Lebensmittelkleber befestigen.

Mit den Augen, Blüten oder Schleifen ausdekorieren.

Macht zwar etwas Arbeit ist aber ein schönes Mitbringsel z. B. für Ostern

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close